Flor de Selva

Gründerin dieser Marke ist die charmante Maria-Pia Selva, eine Französin mit honduranischem Background. Sie lancierte diese Zigarren unter ihrem eigenen Namen im Herbst 1994 in Europa. Seitdem ist die Serie permanent erweitert und überarbeitet worden und feiert große Erfolge. Die Mischung und Konzeptionierung der Cigarren stammt von Maya, auf der handwerklichen Seite erhält sie Unterstützung von Nestor Plasencia, dem Inhaber einer der größten und renommiertesten Zigarrenmanufakturen in Mittelamerika. Plasencia produziert in eigenen Fabriken in Nicaragua und Honduras.

Flor de Selva

Gründerin dieser Marke ist die charmante

1–16 von 30 Ergebnissen werden angezeigt

Das Passwort sollte 8 - 12 Zeichen umfassen
X