Macanudo Maduro

Mit der Erweiterung der klassischen Macanudo gegen Ende der 90er Jahre um die Variante Maduro werden die Erwartungen der Aficionados erfüllt, denn sie überzeugen durch einen weichen, ausgewogenen und süß unterlegten Geschmack. Die Einlage aus dominikanischem Piloto Cubano und mexikanischem Tabak wird von einem San Andres Umblatt umhüllt. Den krönenden Abschluß bildet das schwarzbraune Connecticut Broadleaf Deckblatt. Nur zwei der zahlreichen Tabakfarmen am Connecticut River in den USA liefern diese einzigartigen Blätter. Charakteristisch ist ein sanfter Rauch zu Beginn, der sich im weiteren Verlauf zu einem intensiven Nachklang feinwürziger Aromen entwickelt.

Macanudo Maduro

Mit der Erweiterung der klassischen Macanudo gegen Ende der 90er Jahre um die Variante Maduro werden die Erwartungen der Aficionados erfüllt, denn sie überzeugen durch einen weichen, ausgewogenen und süß unterlegten Geschmack. Die Einlage aus dominikanischem Piloto Cubano und mexikanischem Tabak wird von einem San Andres Umblatt umhüllt. Den krönenden Abschluß bildet das schwarzbraune Connecticut Broadleaf Deckblatt. Nur zwei der zahlreichen Tabakfarmen am Connecticut River in den USA liefern diese einzigartigen Blätter. Charakteristisch ist ein sanfter Rauch zu Beginn, der sich im weiteren Verlauf zu einem intensiven Nachklang feinwürziger Aromen entwickelt.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

X