Ashton Virgin Sun Grown (VSG)

Der Amerikaner Robert Levin hob im Jahre 1985 die Marke Ashton aus der Taufe. Produziert werden sie seitdem totalmente a mano (handgerollt) von den geübtesten Torcedores (Rollern) in der weltweit sehr renommierten Manufaktur Arturo Fuente (Dominikanischen Republik).
Die feinsten und reichhaltigsten Tabake der Dominikanischen Republik werden für Einlage und Umblatt verwendet und schenken der Ashton ihre einzigartige Komplexität. Abgerundet werden die Premiumzigarren mit einem dunklen und öligen Deckblatt aus Ecuador. Nur die oberen Blätter werden benutzt, jene die besonders lange in der Sonne waren. Dies macht das Deckblatt „speckig“ und verleiht der Zigarre sehr viel Kraft. Carlos Fuente jun. (Carlito) ist für diese Mischung verantwortlich, er stellte die vier bis fünf Jahre lang gereiften dominikanischen Tabake zusammen. Das Resultat ist eine perfekte Abstimmung von Komplexität und Charakter – oder wie Carlito sagen würde: „Muy delicioso!“

Ashton Virgin Sun Grown (VSG)

Der Amerikaner Robert Levin hob im Jahre 1985 die Marke Ashton aus der Taufe. Produziert werden sie seitdem totalmente a mano (handgerollt) von den geübtesten Torcedores (Rollern) in der weltweit sehr renommierten Manufaktur Arturo Fuente (Dominikanischen Republik).
Die feinsten und reichhaltigsten Tabake der Dominikanischen Republik werden für Einlage und Umblatt verwendet und schenken der Ashton ihre einzigartige Komplexität. Abgerundet werden die Premiumzigarren mit einem dunklen und öligen Deckblatt aus Ecuador. Nur die oberen Blätter werden benutzt, jene die besonders lange in der Sonne waren. Dies macht das Deckblatt „speckig“ und verleiht der Zigarre sehr viel Kraft. Carlos Fuente jun. (Carlito) ist für diese Mischung verantwortlich, er stellte die vier bis fünf Jahre lang gereiften dominikanischen Tabake zusammen. Das Resultat ist eine perfekte Abstimmung von Komplexität und Charakter – oder wie Carlito sagen würde: „Muy delicioso!“

Zeigt alle 12 Ergebnisse

X