Padron

Der Firmengründer José O. Padron kam 1962 als 36 jähriger Flüchtling in die USA, da er sein Geburtsland Kuba wegen der Revolution auf der Insel verlassen musste. Nach vielen Tagen erfolgloser Jobsuche wurde ihm von einem Freund ein kleiner Hammer überreicht, welchen er „gut einsetzen“ sollte. Durch dieses Symbol im Selbstvertrauen gestärkt, arbeitete er tagsüber als Gärtner und am Abend als Teppichleger, wo er auch den Hammer benutzen konnte. Nachdem er so genug Startkapital erarbeitet hatte, eröffnete er 1964 Padron Cigars.

Padron

Der Firmengründer José O. Padron kam 1962 als 36 jähriger

Es werden 1–16 von 49 Ergebnissen angezeigt

X